Festungen

Mine der Tyrannin

Die Mine der Tyrannin befindet sich in den Ruinen der Schattenmark und ist der erste Stronghold für jeden aufstrebenden Freelancer. Um Zugang zur Festung zu erhalten müsst ihr mit Tassyn in Fort Tarsis sprechen während der Quest “Treffen mit Corvus” und die Story-Mission „Alte Freunde“
abschließen.

Zu den Hauptzielen gehört es, die Waffen-Operationsbasis der Skar auszulöschen und herauszufinden, wo die Skars ihre Säurewaffen herstellen.

1.Die Produktionsstätte der Skar für Säurewaffen finden

– Gebiet untersuchen

In der Mine angekommen trefft ihr im ersten Tunnel auf eine Tropfsteinhöhle aus der man möglichst weit oben an der Decke Richtung Nord/Ost fliegen sollte, denn dort ist auch schon die Willkommens-Überraschung der Skar, diese haben überall Minen aufgestellt, um ungewünschte Besucher fernzuhalten.

2. Relikte eindämmen

– 8 Echos abliefern

– Skar besiegen

In dem Gebiet wurden 2 Gestalter-Relikte ausgemacht und es ist nun eure Aufgabe, das erste der beiden Relikte einzudämmen. Nach verlassen der Höhle begibt euch nach Westen dort findet ihr das erste Relikt das man eindämmen muss, in dem Gebiet müsst ihr 8 Echoes (Leuchtkugeln) einsammeln und zum Relikt gebracht werden, doch vorsicht die Echos werden von Skar und Geschütztürmen bewacht. Die Echos sind überall verteilt und eurer Radar sollte euch bei der Suche behilflich sein.

Zuerst schaltet man die 2 Türme und die 2 Legendären Skar Späher aus, und sammelt die 4 echos in der nähe ein bevor ihr euch daran macht, den anderen Skars in der Gegend den Garaus zu machen. Ihr trefft auf Plünderer, Späher und Jäger, später kommen dann noch Vollstrecker hinzu. Der agilste Javelin sollte sich um die Echos kümmern, während die stärkeren Javelins die Skar-Bedrohung ausmerzen. Dann sollte man den Aufstieg wagen und den nächsten Bereich weiter oben erkunden wo der Rest der Echos und noch mehr Skar mit Geschütztürmen warten, wenn dann alle 8 Echos eingesammelt sind und die Skar sich zurück ziehen kann man weiter zum 2. Gestalter-Relikt.

2. Relikte eindämmen

– 12 Echos abliefern

– Skar besiegen

Nachdem ihr alle Echos eingesammelt und abgeliefert habt, geht es ins nächste Gebiet. Das zweite Relikt schaut aus wie eine überdimensionale Lautsprecherbox und liegt im Nord/Ost, ihr könnt es also nicht verfehlen. Auf beiden Seiten gibt es Tunnel, die zum Gebiet hin führen, jedoch sind diese mit Skar-Minen übersäht. Um die Situation zu beurteilen eignen sich diese ganz gut, allerdings gilt es erst die Minen auszuschalten, da es sonst eine sehr kurze Expedition werden könnte. In dem Gebiet sind 12 Echoes verteilt, 4 davon befinden sich in Käfigen, können jedoch erst später eingesammelt werden.

Auch hier gilt es wieder, zuerst die Geschütztürme auszuschalten. Insgesamt 4 machen euch hier das Leben schwer. Am besten fängt man von Norden aus den Rand abzufliegen und die Geschütztürme & Skar-Späher im Uhrzeigersinn auszuschalten. Zeitgleich solltet ihr euren Fokus auf die Skar-Späher legen. Diese befinden sich auf den Felsvorsprüngen und nehmen euch mit ihrer Laserzielmarkierung ins Visier. Wenn eure Lebensanzeige zu stark abfällt, solltet ihr in den Tunneln oder hinter Felsen Deckung suchen. Sobald ihr 8 Echos abgeliefert habt, spawnen mehrer Skar-Squads in dem Gebiet. Hierunter ist auch ein Torwächter, der den Schlüssel für die anderen 4 Käfige besitzt. Säubert also erst den Bereich der 1. Welle bevor ihr 8 Echos abgibt. Sprecht euch Ab und Verwendet eure Ulti für den Torwächter nachdem der erledigt ist taucht die letzte Welle auf und euer Fokus sollte auch hier bei den Spähern liegen.

Sobald der Torwächter besiegt, sollte einer der Spieler den Schlüssel einsammeln. Nun können die Käfige von allen geöffnet, die verbleibenden Echos eingesammelt und zurück zum Relikt gebracht werden. Wenn der Rest der verbleibenden Skar-Meute getötet ist, taucht neben dem Relikt eine Schatztruhe auf und das Missionsziel für dieses Gebiet ist erfüllt. Es geht weiter in die nächste Höhle.

1 2 3Nächste Seite
Show More

Schreibe einen Kommentar

Check Also

Close
Back to top button
Close