Ranger

Ranger Guide

Der Ranger ist der erste Exo-Anzug, den ihr zu Beginn in Anthem erhaltet. Er ist präzise, vielseitig und somit ein Allround-Meisterkämpfer.

„Präzision und Vielseitigkeit. Sowohl für Piloten, die noch grün hinter den Ohren sind als auch für altgediente Veteranen – der Ranger Javelin ist immer eine ausgezeichnete Wahl. Panzerung und Schilde, Granaten, Raketen und jedes Schiesseisen ausser der Autokanone (und ganz ehrlich, wer will schon in einen Colossus steigen..). Der Ranger hat für jeden Feind die passende Antwort.“

– Sentinel Werbeflyer, Fort Tarsis

Hintergrund

Alle Freelancer trainieren als Erstes mit dem Ranger in Anthem. Nicht weil er der einfachste, sondern weil er der vielseitigste Exo-Anzug ist. In den Händen eines Meisterpiloten kann der Ranger Höchstleistungen im Kampfbereich erzielen, die kein Javelin nachahmen kann.

Der Ranger hat viele Tricks auf Lager und kann jede Kampfsituation effektiv angehen. Durch die Vielfalt an Waffentypen, die ihm zur Verfügung stehen, ist der Ranger ein echter Tausendsassa und ein Gewinn für jedes Team und jede Mission.

„Beim Ranger dreht sich alles um Präzision, er ist extrem vielseitig und besitzt enorme Feuerkraft.“

Bioware

„Vorzugsweise von den Grenztruppen getragen, hat dieser zuverlässige Javelin ein gutes Verhältnis von Offensiv- und Defensivfähigkeiten, die durch den gleichzeitigen Einsatz von Panzerung und Schilden noch unterstützt wird. Durch sein Jetpack kann der Ranger schnelle Blitzangriffe gegen unvorsichtige Feinde durchführen und ist exzellent dafür geeignet, schwierigstes Gelände zu erforschen.“

– Anzugbeschreibung

Grundlagen

Dieser ikonische Anzug ist durch seine Vielseitigkeit besonders tödlich und wird sowohl von Freelancern als auch von Sentinels verwendet.
Mit starken Angriffseigenschaften, einer respektablen Verteidigung und für jede Situation ein Ass im Ärmel ist der Ranger der Allrounder, den euer Team braucht.

  • Fokus: Vielseitigkeit
  • Offensiv-Stil: Einzelziel, Multi-Target
  • Verteidigungsfähigkeit: Sprint
  • Sprungtyp: Doppel
  • Spielweise: Soldat

Der Ranger ist der klassische Soldat in Anthem. Er kann jede Waffe ausser der Autokanone verwenden und bedient sich zusätzlich noch aus einem umfangreichen Arsenal von Granaten und Raketen. Ranger Javelins sind der Einstieg in Anthem und damit sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittne geeignet. Durch den Einsatz des Schockkolbens zur Wiederaufladung der Schilde ist der Spielstil eine Mischung aus Nah- und Fernkampf und bietet durch die Vielzahl an Waffenkombinationen ein interessantes Gamplay.

Das umfanreiche Waffenportfolio macht den Ranger zu einem sehr vielseitigen Javelin. Vom ordentlichen Flächenschaden bis hin zum reinen Singletarget Scharfschützen bietet sich fast für jeden eine entsprechende Möglichkeit. Der Ranger entspricht optisch sehr dem „modernen“ Soldaten. Vor allem die Möglichkeit, ihn zur lebenden Ultimamaschine auszubauen, macht den Ranger zu einer sehr unterhaltsamen Klasse.

VorteileNachteile
Ausgewogenster JavelinWenig Elementarschaden
Mobil in der Luft und am BodenInterceptor ist deutlich wendiger
Solides Schild und GesundheitNiemals so stabil wie ein Colossus
Nahkampf bereitet Kombos vorMacht weniger Grundschaden
Stablier SchadensoutputMittelmäßige Crowd Control
Ultima auch gegen verstreute ZieleMittelmäßiger Flächenschaden

Ideal für:

  • Einsteiger, die sich mit der Steuerung vertraut machen wollen
  • Spieler, die sich nur ungern in eine bestimmte Rolle zwängen
  • Spieler, die mit diversen Build-Möglichkeiten herumexperimentieren
  • Spieler, die flexibel bleiben wollen

In diesem Guide geben wir dir einen Überblick über die einzelnen Fähigkeiten, sprechen über die Ranger spezifischen Primer & Detonatoren. Unter Links verlinken wir dir interessante Beiträge wie Blogbeiträge, Videos etc.

Also worauf warten wir noch Freelancer. Durchladen, entsichern und los gehts.


Fähigkeiten

Was sind die Fähigkeiten des Ranger? Von zielsuchenden Raketen über Splittergranaten bis hin zu säurehaltigen Giftpfeilen bietet der Ranger ein umfangreiches Repertoire an gezielter Vernichtung. Seine Angriffe benötigen keine Castzeit und damit ist er eine der aktivsten Klassen in Anthem. Seine wahres Potential kann er vor allem dann ausspielen, wenn er mit Klassen zusammenspielt, die ganze Gruppen mit einem Statuseffekt belegen – dann wird der Ranger zur puren, rohen Vernichtungsmaschine. Oder aber er sorgt dafür, dass mit Säure die Rüstungswerte der Gegner reduziert werden, jeder Storm oder Interceptor wird es ihm danken. Der Ranger ist ein Soldat – er ist erst dann besiegt, wenn er keine Munition mehr hat. HURA!

Klassen-Fähigkeiten

Schockkolben: (Nahkampf): Im Nahkampf fährt der Ranger einen elektrischen Streitkolben aus, mit dem er eine gesundheitsbedenkliche Ladung Energie durch seine Gegner jagt.
Fassrolle: (Flug) – Manövrierfähigkeit des Rangers

Anmerkung: Die Nahkampf-Fähigkeit des Rangers ist die einzige im Spiel, die als PRIMER zählt, alle anderen sind Detonatoren. Nur so ist er in der Lage, den Status-Effekt Elektrizität anzuwenden, was vor allem hilfreich ist, wenn die Gegner geschildet sind.

Ultima

Beim „Mehrfachziel-Raketensturm“ feuert der Ranger eine Salve an Mikro-Raketen ab, die im Vorfeld mit 12 Zielsuchende Lenkflugkörpern gleichzeitig erfassen und diesen anschließend hohen Schaden zufügen.

Multi-LFK-Batterie: verursacht präzisen Schaden in einem weiten Bereich des Schlachtfelds und erlaubt es mit eine Salve von Raketen, die selbstständig dutzende Ziele erfassen, auf deine Feinde herniedergehen.

Ausrüstung des Ranger-Javelins
Individualisiere deine Ausstattung mit drei einzigartigen Ranger-Zusatzoptionen: Eine Abschussvorrichtung, ein Grantenslot und eine Stärkungsausrüstung. Bereite dich mit dem kampfbereiten Ranger, dem vielseitigsten Javelin in Anthem, auf die Schlacht vor.

Combo Bonus Ranger
Fügt dem einzelnen Ziel, das von eurer Kombination betroffen ist, erhöhten Schaden zu.


Granaten

IconNameBeschreibungSchadenArt
SplittergranateVerursacht in einem weiten Wirkungsbereich beeindruckenden Schaden.SprengschadenDetonator
Letzes ArgumentVerbesserte Splittergranate-Kombo-Effekt: Einschlag.
Treffen von Gegnern füllt die Ultima-Aufladung um 700 %.
SprengschadenDetonator
InfernogranateSetzt eine Fläche in Brand, wodurch Gegner verletzt werden und Feuer fangenFeuerPrimer
ExplosivbrandVerbesserte Infernogranate: Setzt Gegner in Brand
Löst nach Inbrandsetzen von 2 Gegnern schnell eine Brandexplosion aus
FeuerPrimer
FrostgranateVerletzt Gegner und lässt sie regungslos einfrieren.EisPrimer
KaltblütigVerbesserte Frostgranate: Friert das Ziel ein.
Stärke des Winters: Erhöht beim Anwenden des Eiseffektes auf einen Gegner den Nahkampfschaden für 10 Sekunden um 135 %
EisPrimer
LenkgranatenGeworfene Granate, die sich in kleinere Geschosse aufteilt, die Gegner in der Nähe ansteuern.SprengschadenSchaden
Große EröffnungVerbesserte Lenkgranate: Teilt sich in kleinere automatische Lenkgeschosse auf.
Raserei des Intriganten: Besiegen eines Gegners von oben erhöht 20 Sekunden lang den Waffenschaden um 75 %.
SprengschadenSchaden
HaftgranateHeftet sich an ein Einzelziel und verursacht eine gebündelte, verheerende Explosion.SprengschadenDetonator
Der SchachzugVerbesserte Haftgranate-Kombo-Effekt: Einschlag.
Treffen eines Gegners mit dieser Granate löst eine Eisexplosion aus.
SprengschadenDetonator


Abschussvorrichtungen

IconNameBeschreibungSchadenArt
LenkraketeSchießt ein Projektil ab, das ein Ziel für eine Explosion mit geringem Wirkungsbereich ansteuert.EinschlagschadenDetonator
Wiederkehrende RacheVerbesserte Lenkrakete-Kombo-Effekt: Einschlag.
Stellt nach Besiegen eines Gegners augenblicklich 100 % Ladung wieder her. Kann alle 7,5 Sekunden auftreten.
EinschlagschadenDetonator
Impuls-ExplosionVerursacht eine Detonation aus purer Energie, die ein Einzelziel mit enormer Wucht trifftEinschlagschadenDetonator
RächersegenVerbesserte Implus-Explosion-Kombo-Effekt: Einschlag.
Stärke des Kriegers: Treffen eines Gegners erhöht den Nahkampfschaden 20 Sekunden lang um 110 %.
EinschlagschadenDetonator
FunkenstrahlFeuert einen andauernden Energiestrahl ab, der kontinuierlich Schaden verursacht.FeuerSchaden
Ember-LanzeVerbesserter Funkenstrahl: Feuert einen anhaltenden Energiestrahl ab. Löst nach einer kleinen Trefferserie (3) eine Brandexplosion aus.FeuerSchaden
GiftpfeileSchießt ein Bündel Pfeile ab, die ein Einzelziel ansteuern und Säureschaden verursachen.SäurePrimer
Taktischer AnsturmVerbesserte Giftpfeile: Ein Bündel Giftpfeile steuert ein Einzelziel an. Giftpfeile erhalten permanent eine ExtraladungSäurePrimer
SprengraketeFeuert eine Rakete ab, die beim Aufschlagen explodiert und Schaden im Wirkungsbereich verursacht.SprengschadenSchaden
Argos StreitkolbenVerbesserte Sprengrakete: Rakete explodiert beim Einschlag
Löst bei Eliminierung eines Gegners eine elektrische Explosion aus.
SprengschadenSchaden

Särkungsausrüstung

IconNameBeschreibungFunktion
Bollwerk-PunktErzeugt ein sphärisches Feld, das gegnerische Geschosse umlenkt.Unterstützung
SammelraumErzeugt ein Feld, das den Waffenschaden von Teammitgliedern in seinem Radius verbessertUnterstützung

Primer

Durch die erfolgreiche Kombination aus einer Primer-Fähigkeit und einer Detonator-Fähigkeit, erreicht Ihr erhöhten Kombo-Schaden und könnt dadurch ganze Gegnermassen mit nur einem Schlag ausradieren.

Der Ranger bietet sich als reiner Detonator oder als Single Target Primer / Shield Burster an. Gerade gegen Dominion Elementaristen oder Skar Vollstrecker ist er ideal geeignet für sein Team Schilde zu zerfetzen (Waffenschaden / Elektroprimer via Waffe / Schockkolben) oder Rüstungen zu reduzieren (Säureprimer)

BSheepGaming 

Schockkolben: ist die einzige Nahkampf-Fähigkeit aller Javelins, die als Primer dient, alle anderen lösen Kombo-Effekte aus.
Inferno-Granate: belegt den Gegner mit einem Feuer-Dot und fügt ihm über einen gewissen Zeitraum Schaden zu.
Frostgranate: lässt den Gegner auf der Stelle einfrieren.
Giftpfeile: versehen den Gegner mit dem Säure-Dot und lässt ihn mehr Schaden einstecken.


Detonator

Wenn die Gegner erfolgreich durch das sogenannte „primen“ mit einem Statuseffekt belegt sind könnt Ihr anschließend einen Kombo-Angriff auslösen, indem Ihr mit einer „Detonator-Fähigkeit“ darauf reagiert. Sollte jemand anderes bereits einen Kombo-Effekt ausgelöst haben müsst ihr den Gegner von seinem Statuseffekt befreien oder warten um ihn wieder mit einem Statuseffekt zu belegen (primen). Nur Gegner mit einem Statuseffekt können detonieren, sollten mal eure Detonatoren keine Kombo auslösen. Sinn eines Detonators ist eine Kombo auszulösen für maximalen Schaden.

Splittergranate: richtet nach dem Einschlag Schaden an allen Gegnern in unmittelbarer Nähe an.
Haftgranate: hängt sich wie der Name schon suggeriert an den Gegner und richtet Explosionsschaden an
Lenkrakete: steuert auf einen Einzelgegner zu und kann einen geprimten Gegner zum explodieren bringen.
Impuls-Explosion: trifft den Gegner mit einem massiven Energieschub.
Mehrfachziel-Raketensturm: nimmt mehrere Gegner ins Ziel und trifft sie mit einer Salve aus Raketen, die massiven Schaden anrichtet.


Kombo

So funktionieren Kombos: Durch die erfolgreiche Kombination aus einer Primer-Fähigkeit und einer Detonator-Fähigkeit erreicht Ihr erhöhten Kombo-Schaden und könnt dadurch ganze Gegnermassen mit nur einem Schlag ausradieren.


Komponenten

Neben den richtigen Fähigkeiten und Waffen, spielen die Komponenten eine sehr wichtige Rolle, um den perfekten Loadout für seine Klasse zu finden. Neben Schild- & Rüstungserhöhung verleihen sie auch mehr Schaden für die einzelnen Fähigkeiten und Waffen oder geben mehr Munition, weniger Rückstoß und längere Haltbarkeit der Schubdüsen. Welche Komponenten es gibt und welche die richtigen für den Ranger sind, stellen wir euch in diesem Guide vor.

Beim Ranger werdet ihr ja nach eurem Build sehr auf eure Komponenten achten müssen, denn ähnlich wie bei der Ausrüstung sind deren Effekte teilweise kontraproduktiv zu dem, was ihr eigentlich tun wollt, dazu mehr unter den Ranger Buildvorschlägen.

IconNameBeschreibung
Anstecknadel der VerwüstungErhöht den Schaden der Abschussvorrichtung um 5 %. Eine lange Trefferserie (10) fügt sofort 1 Ultima-Aufladung hinzu.
Anstecknadel der VorhutErhöht den Nahkampfschaden um 30 % und Elektro-Effekte um 30 % des Grundwerts. Nahkampfsiege stellen 20 % der Schilde wieder her.
Defensives BollwerkErhöht den Schaden aller Waffen um 25 %. Bei niedriger Gesundheit wird Schusswaffenschaden 10 Sekunden lang um 25 % erhöht.
ElementaroperationenErhöht den Feuerschaden und die maximale Hitzekapazität um 20 % und den Feuerwiderstand um 20 %. Erhöht Feinden zugefügte Elementareffekte um 20 %.
Entschlossenheit des SiegersErhöht den Sprengschaden um 50 %, senkt jedoch den Einschlagschaden um -20%. Eine kleine Mehrfachtötung (3) stellt sofort 25 % des maximalen Rüstungswerts wieder her.
Gunst des GeneralsBeschleunigt die Wiederaufladungsrate der Abschussvorrichtung um 35 %. Besiegen eines Gegners mit einem Nahkampfangriff erhöht den [Q] Schaden 10 Sekunden lang um 50 %.
Kombinierte WaffenErhöht den Granatenschaden um 5 %. Besiegen eines Gegners mit [E]-Ausrüstung erhöht den [Q] Ausrüstungsschaden 5 Sekunden lang um 60 %.
Spitze des SpeeresErhöht den Komboschaden um 50 %.
Ausführen einer Kombo stellt Rüstung von Verbündeten in der Nähe wieder her.
Taktische ÜberlegenheitErhöht die Überhitzungsschwelle des Triebwerks um 35 %. Treffer auf Schwachpunkte senken die Hitzeentwicklung der Schubdüsen 5 Sekunden lang um 10 %.
Vorteil der FliegendenErhöht den Einschlagsschaden um 50 %, senkt jedoch den Sprengschaden um -20 %. Schweben erhöht sämtlichen Widerstand um 10 %.

Links

Offizielle Beiträge

EA Anthem Ranger Javelin Gameplay Eigenschaften

YouTube

Artikel (Deutsch)

Der Allrounder unter den Javelins: Was den Ranger aus Anthem einzigartig macht (IGN)
Anthem Guides: Ranger Javelin – Was er kann, für wen er sich eignet (GamezGeneration)

Cosplay

Hechmen Studios: Anthem Ranger


Via
anthem.fandom.com/de/anthem.fandom.com
Tags
Show More
Back to top button
Close